Zum Inhalt springen

Heckmontage, 50 kHz/200 kHz Breitband- und DownScan™ Schwinger

SKU: 000-10977-001

Der HDI Skimmer 50/200 ist ein Breitband- und DownScan™-Schwinger für die Montage am Heckspiegel und ideal für kleinere Außenborder und I/O-Schiffe bis zu einer Länge von 8 m (25 Fuß) in Tiefen von weniger als 900 m (3000 Fuß).
316,78 € inkl. MwSt
Einen Händler finden

Produktdetails

Dual-Frequenz
Der HDI Skimmer 50/200 mit Dual-Frequenz beinhaltet ein einziges Keramikelement, das sowohl 50 kHz mit einer Strahlbreite von 29° und 200 kHz mit einer Strahlbreite von 12° liefert. Der 50-kHz-Niederfrequenzbetrieb bietet eine maximale Einsatztiefe von 900 m (3000 Fuß), während die 200-kHz-Hochfrequenz für höher aufgelöste Fischbögen und Bodendetails im Flachwasser sorgt.

DownScan Imaging™
Hochfrequentes 455/800-kHz-DownScan-Imaging bietet eine naturgetreue Darstellung der Wassersäule, des Bodens und aller Strukturen unter Ihrem Schiff: Sehen Sie Fische, Felsen, Unkraut und Wracks, die auf Ihrem Multifunktionsdisplay deutlich zu sehen sind. DownScan ist ein leistungsstarkes Werkzeug zur Lokalisierung von Fischschwärmen, Wracks oder Riffen zum Tauchen oder zur Durchführung von Suchaktionen und Untersuchungen.

Tiefe/Temperatur
Ein Sensor für alles. Der HDI-Skimmer 50/200 kann sowohl Tiefe als auch Temperatur messen, vereinfacht die Installation und benötigt nur eine Verbindung zu Ihrem Echolotmodul oder Multifunktionsdisplay.

Montage
Der HDI-Skimmer 50/200 ist für die Heckspiegelmontage an jedem Rumpf geeignet. Heckspiegelmontierte Schwinger sind für kleinere Außenbord- und I/O-Boote konzipiert und eignen sich gut für Gleiter. Die Heckspiegelmontage bietet eine einfache Installation und Wartung. Der Schwinger kann zudem leicht an den Winkel des Heckspiegels angepasst werden.

Produktmerkmale

  • 50 kHz mit 29° Strahlbreite
  • 200 kHz mit 12° Strahlbreite
  • Reichweite bis zu 900 Meter (3000 Fuß) bei 50 kHz
  • 1 interne Breitbandkeramik
  • Heckspiegelmontage
  • Geeignet für jeden Rumpf
  • Ideal für Außenborder und I/O-Schiffe bis zu einer Länge von 8 m (25 Fuß)
  • Empfohlen für die Verwendung mit dem SonarHub Echolot-Modul und Simrad NSS evo2 Multifunktionsdisplays