Zum Inhalt springen

HS60-GPS-Kompass

SKU: 000-12308-001

Der GPS-Kompass HS60 liefert genaue Kurs- und Positionsdaten für die Verwendung mit Simrad-Kartenplottern, Autopiloten, Radar und AIS. Ideal für Anwendungen, bei denen präzise Kursdaten unerlässlich sind, wie z. B. Autopilotsysteme, bietet der HS60 eine All-in-One-Alternative zu einem separaten Kompass und GPS-Empfänger.
1 034,11 € inkl. MwSt
Einen Händler finden

Produktdetails

Präziser Kurs mit zwei GPS-Antennen
Ein genauer Kurssensor ist unerlässlich für Autopiloten, fortschrittliche Radarfunktionen und weitere Bordelektronik. Der GPS-Kompass HS60 bestimmt die Richtung Ihres Bootes mit zwei separaten GPS-Antennen, die in einem kompakten Gehäuse untergebracht sind. Dies bietet eine höhere Genauigkeit als ein herkömmlicher magnetischer Fluxgate-Kompass, ohne die Kosten und Wartungsanforderungen eines Kreiselkompasses. Im Gegensatz zu einem Standard-GPS-Empfänger, der nur die Richtung basierend auf der Bewegung Ihres Bootes schätzen kann, bieten die Doppelantennen des HS60 eine genaue Richtung, selbst wenn Ihr Boot stillsteht.

Schnelle und genaue Positionierung
Der Hochgeschwindigkeits-GPS-Empfänger des HS60 aktualisiert Ihre Position zehnmal pro Sekunde, perfekt für schnell fahrende Motorboote, während die schnelle Inbetriebnahme bedeutet, dass Sie nicht auf eine Positionsbestimmung warten müssen, bevor Sie losfahren können. Die Unterstützung für satellitengestützte Augmentationssysteme (SBAS) bietet eine verbesserte Positionsgenauigkeit, sofern verfügbar.

Integrierte Kreisel- und Neigungssensoren
Integrierte Kreisel- und Neigungssensoren liefern Hub-, Stampf- und Neigungsinformationen an kompatible Systeme. Diese Sensoren bieten auch schnellere und sanftere Kursänderungen als GPS allein und liefern Kursänderungen bei einem vorübergehenden Verlust des GPS-Signals.

Mindestanforderungen an das Produkt

Erfordert ein NMEA 2000®-Fallkabel mit Micro-C-Stecker.

Produktmerkmale

  • Kompass und GPS-Empfänger in einem Gerät
  • Verfolgt Kurs, Drehgeschwindigkeit, Position, Tauchhöhe, Stampf- und Krängungsbewegungen
  • Präzise Kursführung auf Basis von GPS-Daten, frei von magnetischen Störungen
  • Unterstützt satellitenbasierte Ergänzungssysteme (SBAS, Satellite Based Augmentation System) für eine verbesserte Genauigkeit bei der Positionierung
  • Zum kompakten bündigen Einbau oder Montieren am Mast
  • Einfache Installation mit NMEA-2000®-Konnektivität

Technische Daten

Kompasssicher
0,3m (11,8")
Gewicht
0,42/0,51kg (0,9/1,1 lbs)
Feuchtigkeit
100% non-condensing
N2K PGNs
126992, 127250, 127251, 127257, 127258, 128259, 129025, 129026, 129027, 129028, 129029, 129033, 129539, 129540
Typischer Stromverbrauch
150mA
Max. Stromverbrauch
165mA
NMEA 2000 Konnektivität
1x CAN Micro-C port, 4 LEN
Garantie-Zeitraum
2 years
Kurssensorgenauigkeit
2° rms
Betriebstemperaturbereich
-30 to +70C (-22 to +158F)
Lagertemperaturbereich
-40 to +85C (-40 to +185F)
Versorgungsspannung
8-36 VDC external or 12-16V via CAN
Montagetyp
Fixed/Flush mount or Pole mount
Sensortyp
GPS Compass
Kurssensordaten verfügbar
Heading, Rate of turn, Attitude, Magnetic Variation, Speed, Position, COG & SOG, Altitude, GNSS Position data, GNSS DOP's, GNSS Sats in view, Time & Date, System Time
Bewertung Wasserdichtheit
IEC 60945, Exposed
Empfohlener Sicherungswert
na
Kurssensordatenprotokoll
NMEA2000
Abmessungen (L x B x H)
Not incl. Mount: 259 x 45 x 129 mm (10,2 x 1,8 x 5,1") Incl. Mount: 259 x 128 x 129 mm (10,2 x 5,0 x 5,1")